The Talking

Will Speak For you

Nici Marusa wollte einen Shape, der einfach funktioniert während er kleine Wellen und Rapids in seinem Signature Style zerlegt und sich dabei auf seine Athletik und Intuition verlässt. Ein Shape der vor allem eines für Ihn erledigt – The Talking.

Nici ist ein Shredder, der über den vorderen Fuß all den Druck ins Brett bringt um auf Maximum Speed krasse Manöver ins Wave Face zu zimmern. Mit seinem vergleichsweise flachen Entry Rocker funktioniert dieser Shape top für Ihn in kraftvollen Rapids und kleineren Wellen. Im Tail darf es etwas mehr Release sein und das Vee ist dementsprechend ausgeprägt. 

Weil Nici auf technische Tricks steht, haben wir in der Nose des Boards ein bisschen mehr Schaum belassen um das Landen von Air Reverses und Shuvits zu vereinfachen. Das paddelt sich auch angenehm und hält den Drive in flachen Sections im Meer. Das Rounded Squash Tail bietet eine harmonische Mischung von Rail Kontrolle im Roundhouse und Pop für Air Manöver. Egal ob im Süß- oder Salzwasser.

Spot Check

Das Ding will einfach abgehen und bietet Dir alles was geht in kleinen Wellen und Rapids.

Forecast: 0,6m bis 2m / 6 – 12 Sek.

Break Speed: mittel bis schnell

Break Types: Beachies und Points

Rapid Flow: schnell bis sehr schnell

Rapid Types: künstliche und halbnatürliche Rapids

Style & Fit

Pushe das Tail und ziel’ in Richtung Lippe – Du Shredder!

Für Surfing & Rapid Surfing

Skill-Level: Fit & Advanced bis Charger

Surfe es: Deine Körpergröße -3’’ bis Deine Körpergröße”

Rapid Skill: Fit & Advanced bis Charger

Rapid Sizing: Deine Körpergröße -8’’ bis -6”

Standards

Nicht so der Standard-Typ? Go Custom!

Bauweise: PU, EPS, Rapid PU, Rapid EPS

Finnen Set-Up: Thruster

Tail-Shape: Rounded Squash

Foil: Full Performance

Concaves: Single to Vee

BANG STICK

A Groveler

Das Bang Stick bringt Shortboarding als Groveler in kleine und etwas schwächere Wellen und Rapids und lässt es da schon knallen. Ein Wavecatcher für jeden Tag und Trip!

Dabei ist das Bang Stick kein Board für die mellow Runde. Stell den hinteren Fuß aufs Pad und es geht ab. Etwas mehr Rocker, etwas tiefere Concaves und ein bisschen mehr Beef um dieses zu kompensieren, machen aus dem Bang Stick ein super agiles Shortboard Design. Das Bang Stick überzeugt als Allrounder in sommerlichen Beach Break Bedingungen und auf Rapids aller Art. Gerade größeren und schwereren Surfern bietet das Bang Stick hier ordentlichen Release bei maximalem Drive. Ohne Druck im Tail geht wenig, aber dafür gibts krasse Snaps und Hacks! 

Dieser Shape ist besser für stärker über den vorderen Fuß surfende und etwas schwerere Shredder geeignet als beispielsweise das QR Code. Es eignet sich hervorragend für Spots auf Sri Lanka, Costa Rica, Frankreich, dem Mittelmeer, Portugal, Unit und City Wave Wellen und den Eisbach. Bang!

Spot Check

Easy beim Anpaddeln – und raus mit einem Bang!

Forecast: 0,6m bis 2m / 6 – 12 Sek.

Break Speed: langsam bis schnell

Break Types: Beachies und Points

Rapid Flow: mittel bis sehr schnell

Rapid Types: halb-natürliche und künstliche

Style & Fitting

Push’ das Tail und ziel’ in Richtung Lippe – Du Shredder!

Für Surfing & Rapid Surfing

Skill-Level: Fit & Advanced bis Charger

Surfe es: Deine Körpergröße -4’’ bis Deine Größe

Rapid Skill: Intermediate bis Charger

Rapid Sizing: Deine Körpergröße -7’’ bis -4’’

Standards

Nicht so der Standard-Typ? Go Custom!

Bauweise: PU, Rapid PU, EPS, Rapid EPS

Finnen Set-Up: Thruster

Tail-Shape: Rounded Squash

Foil: Boxy

Concaves: Single to Double to Vee

QR CODE

Bada Bing Bada Boom

High Performance Shortboarding für Small Waves and Rapids? Et voilà, der QR Code! Dieser Shape bringt Kontrolle im Tail und will mit allen anderen Teilen ans Limit.

Quirin Rohleders alte Liebe ist in den letzten Jahren nicht gerostet. Der Shape verlangt immer noch viel Arbeit entlang der Ideallinie – zumindest an halb-natürlichen Wellen wie dem Eisbach. Dafür gibt er aber auch die radikalsten Manöver mit einem Handkuss her und wird auf kraftvollen künstlichen Rapids zum Selbstläufer. Auf Rapids von Unit und CityWave ist er daher auch für weniger geübte und leichte Surfer eine top Option. Auch hier ist die Perspektive viel Speed, viel Spray und Pop in den Air Reverses – das QR Code halt.

Im Meer und bei kleineren Wellen bringt das QR Code mit seiner Mischung aus viel Curve im Plan Shape und etwas weniger Rocker die Lippe zum Zucken. Da knallts dann schon mal und der Spray fliegt. Zumindest wenn man weiß, wie ein Performance Shortboard zu surfen ist. 

Surfe diesen Shape am besten auf artificial Rapids und ganzjährig in europäischen Beach Breaks. Wenn es Dich in Richtung Indo oder andere Spots mit kräftigen Wellen zieht, ist der Shape ein sehr solides Step Down.

Spot Check

Bada Bing Bada Boom – kleine Wellen keine Probleme.

Forecast: 1m bis 2m / 6 bis 12 Sek.

Break Speed: Schnell bis sehr schnell

Break Types: Beachies

Rapid Flow: Schnell bis sehr schnell

Rapid Types: künstliche und halbnatürliche Rapids

Style & Fit

Pushe das Tail und ziel’ in Richtung Lippe – Du Shredder!

Für Surfing & Rapid Surfing

Skill-Level: Fit & Advanced bis Charger

Surfe es: Deine Körpergröße -3’’ bis -1”

Rapid Skill: Intermediate bis Charger

Rapid Sizing: Deine Körpergröße -5’

Standards

Nicht so der Standard-Typ? Go Custom!

Bauweise: PU, EPS, Rapid PU, Rapid EPS

Finnen Set-Up: Thruster

Tail-Shape: Swallow

Foil: Boxy and dropped

Concaves: Single to Vee